Spielfilm

Torschützen

Kreisläufer Jan Mojzis (Nr.99) war bei Martin Lux und Chris Hoffmann in guten Händen. Ihm gelang kein Tor.

Robert Kreller (Nr. 5) war nach seiner Gehirnerschütterung wieder im Einsatz.

Eines der 18 Duelle, das Christian Kanzler gewann.

Tom Lüders hatte Jens Tiecken (Nr.95) zu "betreuen".

Martin Lux versucht einen Wurf mit seinem linken Arm, um den rechten zu entlasten.

Rene Uelsmann kommt an Alvaro Rajic vorbei und trifft zum 6:5.

Chris Hoffmann sorgte in Halbzeit zwei für enorme Torgefahr vom Kreis. 5 Tore waren der Lohn.

Alvaro Rajic ging in diesem Spiel leer aus. Der Rückraumlinke blieb ohne Treffer.

Torhüter Keisuke Inamoto hütete ab der 37. Minute das HSG-Tor, weil sich Tino Hensel verletzte.

[zurück]


© KOETHENONLINE 2003-2015
Sie befinden sich hier: Diashow | Übersicht
Version 5.8 | letzte Änderung: 11.08.2017
Home | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Datenschutz |