Naturalis - das freundliche Fachgeschäft für Dekoration, Bio Lebensmittel, Edle Unikate aus Holz, Naturschmuck im Herzen von Köthen.Naturalis - das freundliche Fachgeschäft für Dekoration, Bio Lebensmittel, Edle Unikate aus Holz, Naturschmuck im Herzen von Köthen.

SV Blau-Rot Coswig gegen HG 85 Köthen ( : )

A-Jugend der HG 85 Köthen trat zum Auswärtsspiel gegen Tabellennachbarn in Coswig an

von MK

Die Ausgangslage war klar. Das letzte Heimspiel der Vorrunde für Coswig und das letzte Auswärtsspiel der HG 85 in der Hinrunde. Und beide Mannschaften standen bisher mit null Siegen in der Tabelle am Ende.

Dementsprechend konzentriert und offensiv ging es von Beginn an zur Sache. Und das vor allem von unseren A-Jugendspielern. Von Anfang an war die HG 85 vom Trainergespann Ullman/Schimmelpfennig bestens auf das Spiel eingestellt. Grundlage war dabei eine offensive Abwehr mit einem vorzüglich aufgelegten Torhüter Tino Soutschek. So führte Köthen bereits nach 5 Minuten mit 4:1. Und diese Führung wurde im Laufe der ersten Halbzeit zuerst stabilisiert und dann ganz langsam weiter ausgebaut. Selbst vergebene Großchancen konnten unsere Jungs nicht aus dem Konzept bringen. Schöne Spielzüge, perfekte Zuspiele und beste Torwartparaden sorgten für eine komfortable 15:10-Halbzeitführung.

Und was dann kam, begeisterte die (leider wenigen) mitgereisten Köthener Anhänger in der sehr gut gefüllten Coswiger Halle: Das sehr konzentrierte Spiel mit einer wachen Abwehr und schnellen Kontern sorgte dafür, dass die Führung immer weiter ausgebaut wurde. Tore vom Kreis, aus der zweiten Reihe und von den Außen ließen der Mannschaft so viel Sicherheit und Selbstvertrauen geben, dass am Ende ein nie gefährdeter, fast überragender 31:19 Auswärtssieg zu Buche stand.

Garant waren neben den beiden Torhüterleistungen (auch Lucas Geyer mit einigen Paraden), eine bestens eingestellte Köthener Mannschaft, die alte HG 85 Köthen-Tugenden präsentierten und in diesem Spiel (wie leider sonst in anderen Spielen öfter) keine Sekunde einen Abbruch erkennen ließ. Eine wirklich tolle Mannschaftsleistung!

Nun warten 4 Heimspiele hintereinander auf die A-Jugend. Diese erstrecken sich allerdings über die nächsten 11(!) Wochen. Hoffen wir, dass diese lange Zeit unsere Spieler nicht aus dem Tritt bringt. Dann ist diese Mannschaft bereit für die nächsten Siege.

Aufstellung:

Timo Soutschek (TW), Lucas Geyer (TW), Jeffrey Hagemann 8, Jakob Karl 1, Oscar Winter 6/1, Niklas Keller 6/3, Joey Schimmelpfennig 3 , Lucas Kunze 1, Tarek Jaidi 5, Benjamin Ullmann 1/1

Siebenmeter:

HG 85 Köthen 7/5 - SV Blau-Rot Coswig 3/2

Zeitstrafen:

HG 85 Köthen 5 - SV Blau-Rot Coswig 6

[zurück]


© KOETHENONLINE 2003-2015
Sie befinden sich hier: Jugend > Spielbericht
Version 5.8 | letzte Änderung: 11.08.2017
Home | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Datenschutz |